Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat um 16.30 Uhr in St. Andrew's Church. Im Anschluss an den Gottesdienst in deutscher Sprache "Social" im Kirchsaal.

Die Gemeinde besteht seit 1973, ihre Gründung hängt eng mit der Gründung der Deutschen Schule London zusammen, die in unmittelbarer Nachbarschaft liegt. Geprägt ist die Gemeinde durch Familien, deren Kindern die Deutsche Schule besuchen und die auf Zeit in Petersham leben. Dadurch ist die Gemeinde sehr jung und kontaktfreudig. Die Zusammenarbeit mit der deutschsprachigen katholischen Gemeinde und der gastgebenden anglikanischen Gemeinde ist sehr eng.

Anders als in Deutschland finanziert sich die Gemeinde nicht aus Kirchensteuermitteln, sondern aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, wenn Sie gerne an Veranstaltungen teilnehmen oder in der Gemeinde mitarbeiten möchten, und wenn Sie den Gemeindebrief erhalten möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder laden den Antrag auf Mitgliedschaft in der Petershamer Gemeinde runter.

Der Kirchenvorstand besteht derzeit aus folgenden Mitgliedern:

  • Verena Gehrig
  • Alexander Heinz (Synodaler)
  • Britta Scharf
  • Jörn Schierhorn
  • Jens Rosebrock
  • Ulrich Tiedau (PAB-Rat)
  • Christian Thurow (Schatzmeister)

Evangelische Kirchengemeinde Deutscher Sprache in Petersham

St. Andrew's Church
Church Road
Ham
RICHMOND
TW10 5HG

Bus-Verbindung Bus Stop Ham Common (Linie 65)

Karte

Anders als in Deutschland finanziert sich die Gemeinde nicht aus Kirchensteuermitteln, sondern aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Die Evangelische Kirchengemeinde Deutscher Sprache Petersham - German Lutheran Parish London Southwest, ist "registered as a charity No. 1137986", d.h. in Deutschland Steuern Zahlende können eine Spendenbescheinigung bekommen, in UK Steuer Zahlende haben die Möglichkeit, eine Gift-Aid-Erklärung abzugeben.

Spendenkonto:
German Lutheran Parish London South West
National Westminster Bank, East Sheen
Sort Code 600720
Account Number 20224680.

Schecks (payable to "German Lutheran Parish London South West") bitte an das Sekretariat.